4 Bücher für 4 Jungs – Tipps vom Schatzinsel-Team

Kurz vor Weihnachten ist es höchste Zeit, sich mit dem ganz, ganz großen Glück zu beschäftigen. Oder den Planenten zu wechseln? Oder schütteln wir die Welt einfach mal durch? Das Team der Buchhandlung Schatzinsel hilft Jungs bei der Entscheidung.

„Ein einzigartiger Freund und das ganz, ganz große Glück“ von Lotta Olsson und Maria Nilsson Tore (ab 8)

Bist du komisch? Dann melde dich! Der große Ameisenbär lädt ein zum ersten Komische-Tiere-Wettbewerb. Tolle Geschichte. Famose Zeichnungen. Dolle Dialoge. Sehr schön wie die Haselmaus den Wettbewerb ins Netz stellt: den Support übernimmt die Kreuzspinne (Seite 42/43).

112 Seiten, gebunden, 9.99 €, ISBN 978-3-401-09977-4

„Notlandung in der Milchstraße 17a“ von Christian Tielmann (ab 10)

Eine außerirdisch komische Freundschaftsgeschichte zwischen Linus und dem Außerirdischen Winston. Wer aus einer fernen Galaxie vor seiner Lehrerin fliehen will, sollte für genug Treibstoff im Tank sorgen. Denn sonst droht ihm das Schicksal der beiden Außerirdischen Winston und seines großen Bruders Ibu. Sie müssen notlanden – ausgerechnet auf dem blödesten Planeten des Universums, der Erde, und ausgerechnet in der Milchstraße 17a mitten in einer Reihenhaussiedlung direkt neben dem Haus von Linus Michalski. Das ist der Beginn einer rasant-komischen Freundschaft zwischen All (Winston) und Erde (Linus). Verrücktes und lustiges Abenteuerbuch: Außerirdische Jungs schlüpfen auf der Erde in Menschenhüllen, damit sie hier nicht auffallen, wissen aber nicht, wie man sich richtig anzieht (siehe Seite 31/32). Hier kann man reinblättern :http://www.book2look.de/book/9783423760669

DTV Junior, 207 Seiten, 9,95 €. Angeblich ab 8 Jahren, wir plädieren eher für 10. ISBN 978-3-423-76066-9

„Finn released“ von Oliver Uschmann (ab 12)

Drei Jungs, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Ein gemeinsames Ziel, das sie zusammenschweißt. Und ein Hindernis gefährlicher als das andere. DIE QUEST: Querfeldein, egal, welches Hindernis sich den Teilnehmern in den Weg stellt. DIE TEILNEHMER: Finn aufmerksamer Beobachter und genialer Lügner. Flo begeisterter Gamer, der stundenlang zocken kann. Lukas leidenschaftlicher Fußballspieler mit ausgeprägtem Sixpack. DIE REGELN: Die Teilnehmer gehen einen Tag lang immer geradeaus. Ein Tag ist definiert als mindestens zwölf Stunden. Die Teilnehmer bewegen sich in einem Korridor von sieben Meter Breite. Alles, was außerhalb dieses Korridors liegt, darf nicht betreten werden. Oliver Uschmann schreibt für jung und alt und jetzt auch für 12 jährige. Und auch das kann er. Die Fortsetzung ist auch schon da. (Hey, schon die dritte Empfehlung dieses Buches, Platz 1!!)

Loewe 2012, 255 Seiten, 9,95 €

„Worldshaker“ von Richard Harland (ab 14)

Worldshaker spielt irgendwann nach Napoleon auf so genannten Juggernauts. Das sind Schiffe vom Ausmaß einer Stadt und der Struktur eines Staates. Sie fahren nicht nur auf See, sondern durchpflügen ganze Kontinente. Im Zentrum der Handlung steht der sechzehnjährige Colbert Porpentine. Seine Familie gehört zur Elite auf dem britischen Juggernaut namens Worldshaker. Sein Großvater Sir Mormus ist der Kapitän und damit praktisch der Herrscher über den Juggernaut. Colbert soll in die Fußstapfen seines Großvaters treten. Doch Colbert gerät in Kontakt mit Riff, einem Mädchen, das zur rechtlosen Klasse der Dreckigen gehört. Sie stellt allein dadurch, dass sie sprechen kann und auch wie ein Mensch aussieht mit der Zeit alles in Frage was Colbert über die Dreckigen gewusst zu haben glaubte…

 391 Seiten, 16,95 €, ISBN 978-3-941087-07-0

Heute kamen die Empfehlungen gleich von einem ganzen Rudel Jungs-Experten: Die Schatzinsel-Buchhandlung liegt mitten in Solingen-Ohligs. Das Team besteht aus Penelope, Réjane, Mathias und Ingo. Wir lesen alles kreuz und quer, und da wir nicht viel Platz haben, stapeln sich die Bücher hier auch kreuz und quer. Anschauen kann man sich das auf unser Homepage www.schatzinsel-solingen.de  und bei Facebook  und 24 Stunden online einkaufen kann man bei uns auch. Ahoi!

Schatzinsel-Team2012_400

Nächste Woche gibt es den vorerst letzten Beitrag in dieser Reihe. Klicken Sie den Follow- oder den RSS-Button (links oben), dann verpassen Sie nix. Wenn Sie rechts die Kategorie “Buchtipps für Jungen” anklicken, können Sie die bisherigen Beiträge dieser Reihe lesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s